Ausgezeichnet.org
Inhaltsverzeichnis

Privatsphäre schützen – dekorativer, effektiver Sichtschutz für die Fenster

Das eigene Heim ist der privateste Raum des Menschen. Mit einem Sichtschutz an Ihren Fenstern schützen Sie Ihre Privatsphäre vor unerwünschten Einblicken. Gardinen & Co bieten Sichtschutz und eine schöne Fensterdekoration.

Plissees & Rollos – Deko und Sichtschutz

Plissees & Rollos erfüllen in vielen Wohnungen die traditionelle Aufgabe der Stores für Sonnen- und Sichtschutz. Die Gründe sind vielfältig. Das Rollo ist leicht anzubringen, heute vielfach ohne Schrauben, es ist pflegeleichter als Stores und bietet eine Projektionsfläche für die vielfältigsten Motive. Nicht nur in allen Farben, sondern auch mit tollen Musterdrucken oder 3D-Bildern können Sie Rollos kaufen. Da Plissees & Rollos vertikal verstellbar sind, bieten sie mehr Flexibilität als Gardinen. Das Schlafzimmer kann mit Verdunklungsrollos einfacher und günstiger verdunkelt werden als mit dicken Vorhängen. Außerdem können Sie diese modernen Fensterdekorationen bereits zu sehr günstigen Preisen kaufen.

Fensterausstattung -Rollladen als Sichtschutz

Vor allem am Abend dient ein Rollladen als Sichtschutz. Gerade beleuchtete Räume in unteren Etagen oder bei engem Gegenüber sind abends bei Dunkelheit besonders leicht einzusehen. Daher sollte die Sichtschutzfunktion der Rollläden nicht unterschätzt werden. Am Tage werden Rollläden dieser Funktion nur bedingt bei der Sonnenschutz-Einstellung mit Lichtspalten gerecht. Die vordringlichste Aufgabe des Rollladens ist allerdings die Sicherheit. Daher können sie bei uns bei Fenster-Welten Ihr neues Fenster auch gleich mit dem maßgeschneiderten Rollladen bestellen. Fenster-Rollläden bieten wir mit mehreren Bedienmöglichkeiten in guter Qualität an. Zusätzlich zum Rollladen können sie für den Tag dekorative Rollos, Plissees oder Gardinen als Sichtschutz anbringen.

Innen Jalousien als Sichtschutz

Innenjalousien sind eine Alternative zu Gardinen und Rollos. Ein Vorteil ist, dass die Jalousien über Lamellen verfügen, sich also wie ein Rollladen auf Spalt einstellen lassen. Mit geschlossenen Lamellen ist die Funktion der Innen Jalousien als Sichtschutz perfekt, selbst wenn sie aus sehr hellem Kunststoff gefertigt sind. Ihnen stehen hier ähnlich bedienungsfreundliche Techniken zur Verfügung. Beispielsweise können die Jalousien mit elektrischen Schaltelementen oder Funksteuerung ausgestattet werden oder Sie können die Steuerung in die Smart-Home-Funktionen integrieren. So werden auch Lichteinfall, Verdunklung und Sichtschutz stufenlos steuerbar. Jalousien bestehen aus stabileren Materialien wie Aluminium, Holz oder hochwertigen Kunststoffen. Insbesondere die Jalousie aus Kunststoff bietet ähnlich dekorative Farb- und Bildgestaltungen wie das Rollo.

Traditionell – Gardinen als Sichtschutz

Gardinen als Sichtschutz sind die traditionelle Fensterdekoration. Die Gardine bietet Ihnen unendliche Möglichkeiten, die Fenster schön zu gestalten. Stores lassen sich beliebig raffen, in Falten legen und in jeder Länge und Breite anbringen. Es gibt sie mit Webmustern, farbigen Drucken und in vielen schönen Farben. Den höchsten Sichtschutz gewähren Stores mit Faltenwurf und Schiebegardinen, da sie die Fenster vollständig verkleiden. Bedingt schränken Scheibengardinen und Bistroschals den Einblick in Innenräume ein, da hier immer Teilbereiche des Fensters unverkleidet bleiben. Sollen die Räume auch abends vor fremden Zuschauern abgeschirmt werden, brauchen Sie zusätzlich zu den leichten Stores blickdichte Übergardinen, Rollos oder Rollläden am Fenster. Preislich ziehen Gardinen mit Plissees & Rollos gleich, es gibt sie von super günstig bis zu exklusiven teuren Ausführungen.

Fenster – Milchglas und Strukturglas

Beständigen Sichtschutz für Fenster können Sie auch mit der Verglasung, z.B. mit Milchglas und Strukturglas schaffen. Verglasungen mit Sichtschutz werden häufig besonders für Badezimmerfenster und für Fenster von Nebenräumen in unteren Geschossen gewählt. Eine Alternative sind Sichtschutzfolien im Design von Milchglas und Strukturglas, farbige Folien oder Fensterbilder, die Sie als Sichtschutz auf die Fensterscheiben kleben können. Die Folien lassen sich rückstandsfrei wieder abziehen. Bei Fenster-Welten können Sie neue Fenster gleich mit Milchglas und Strukturglas ausstatten lassen. Unter Zubehör für Fenster bieten wir Ihnen die verschiedensten dekorativen Ausführungen für die Glasscheiben an. Informieren Sie sich z.B. über die Feinstruktur von Crepi-Glas, Niagara-Struktur oder das dekorative Glas Delta matt.

Das Fenster mit Spiegelverglasung

Für die Fenster ist Spiegelglas, also Fenster wo man nicht reinsehen kann, eine eher sehr seltene Wahl. Häufiger benutzt man in Innenbereichen Sichtschutzwände mit Spiegelverglasung, um Raumbereiche zu unterteilen. Ebenso wird die Spiegelverglasung für moderne Fassadenelemente oder Spiegelwände für eine weitläufigere Raumoptik eingesetzt. Wie bei den Strukturgläsern kann auch Spiegelglas als Folie auf Glasscheiben, Glaswände und feste Untergründe aufgebracht werden. Beim Fenster verwehrt Spiegelglas zwar jeden Einblick von außen, schafft im Innenraum aber ein eher verwirrendes Bild, wenn der Effekt doppelseitig ist. Die teure und kaum angewandte Methode ist beim Fenster ein einseitig durchsichtiges Spiegelglas. Der Außenspiegel kann in gegenüber liegenden Wohnungen zu starken Blendeffekten und unerwünscht schnell wechselnden Lichtreflektionen führen. Beschränken Sie sich beim Spiegelglas und Spiegelfolie lieber auf die Innenbereiche.

Sichtschutz und Fensterdekoration

Effektiver Sichtschutz bietet sich gleichzeitig als Fensterdekoration an. Nutzen Sie für den Schutz der Privatsphäre daheim so dekorative Möglichkeiten wie Rollos, Strukturglas oder Gardinen als Sichtschutz.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.