Ausgezeichnet.org
Inhaltsverzeichnis

Fenster mit Rollläden ausstatten und zusätzlich sichern

Sie fragen sich, warum Sie Ihre Fenster sichern sollen? Dann schauen Sie sich die Einbruchstatistiken Ihrer Region genau an. Die Einbruchzahlen in Privathäuser steigen stetig an. Jeder Hausbesitzer muss nun selber für den eigenen Schutz sorgen.

Warum Fenster sichern wichtig ist

Sicherlich möchten Sie niemals erleben, dass bei Ihnen eingebrochen wird. Darum ist das Sichern von Fenstern so wichtig. Sie würden ansonsten nicht nur Einbrüche und Diebstähle Ihres Eigentums fürchten müssen, sondern auch das unerwünschte Eindringen in Ihren Lebensbereich. Fragen Sie sich nicht mehr, warum Fenster sichern wichtig ist, sondern reagieren Sie frühzeitig, damit Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden immer sicher und gut geschützt fühlen können. Einbrüche können traumatisierend sein, wenn Sie feststellen müssen, dass Ihre gesamte Privatsphäre von Einbrechern durchwühlt wurde. Schauen Sie sich alle Fakten zu Einbrüchen genau an, dann wissen Sie genau, warum Fenster sichern so wichtig ist.

Wie sicher sind Rollläden?

Als Sicherung für Fenster werde oft Rollläden vorgestellt. Hier erscheint aber die Frage: wie sicher sind Rollläden? Dann versuchen Sie selber einmal, diese von außen hochzuschieben. Sie erfahren dann schnell, ob Sie noch weitere Sicherungen einbauen müssen, damit Einbrecher bei Ihnen keine Chance mehr haben. Rollläden sollen nicht nur vor neugierigen Blicken, Regen, Hagel, Sonne und Mondlicht schützen, sondern auch vor Einbrechern. Warten Sie nicht, bis es zu spät ist und überzeugen Sie sich möglichst schnell davon, wie sicher Ihre Rollläden wirklich sind. Sollten weitere Sicherheitsvorkehrungen an Ihren Rollläden notwendig sein, sind diese schnell montiert.

Rolladensicherung-Lösungen für die verschiedensten Fenstergrößen

Um die passende Rolladensicherung finden zu können, müssen Sie nicht langen suchen. Sie sind für alle gängigen Fenstergrößen, passend zu Ihren vorhandenen Rollläden, verfügbar. Rolladensicherung-Lösungen verhindern, dass Ihre Rollläden einfach von außen hochgeschoben werden können. Diebe suchen immer möglichst schnelle Einbruchmöglichkeiten. Sobald sich ihnen die ersten Schwierigkeiten beim Einbruch stellen, brechen sich ab und suchen sich ein anderes Haus, indem sie leichter einbrechen können. Mit den verschiedensten Rolladensicherungen können Sie Einbrüche effektiv verhindern, weil Einbrecher bereits auf den ersten Blick erkennen, wie sicher Rollläden sind und in welche Häuser sie ungehindert einbrechen können.

Eine Stift- bzw. Stecksicherung bietet noch mehr Schutz

Mit einer Stift- bzw. Stecksicherung können Sie nicht nur die Rollläden an Fenstern sichern, sondern auch die Rollläden an Balkon- und Terrassentüren. Die Stift- bzw. Stecksicherung gehört zu den bekanntesten Sicherungen für Rollläden und haben sich bereits vielfach bewährt. Um eine Stift- bzw. Stecksicherung anbringen zu können, müssen Sie den Fenster- bzw. Balkontürenrahmen mit einem kleinen Loch versehen, damit die Halterung der Sicherung in diesen montiert werden kann. Die notwendigen Befestigungslöcher am Aus- und Einlass des Rollladenkastens müssen sehr exakt gebohrt werden, damit der Sicherheitsstift durch diese geschoben werden kann. Dadurch verklemmt der Rollladen bei dem Versuch den Rollladen von außen nach oben, zu schieben.

Schnell montiert, Klemmsicherung für Rollladen

Eine Klemmsicherung für Rollladen funktioniert ähnlich wie die Sicherung mit einem Stift, allerdings wird die Klemmsicherung für Rollladen nur eingeklemmt. Sie sparen sich das Bohren von Löchern an den Fenster- und Balkontürenrahmen, sowie am Rollladenkasten. Die Montage der Klemmsicherung für Rollladen ist denkbar einfach und kann auch ohne die Hilfe von einem Handwerker selber durchgeführt werden. Bei einem Einbruchsversuch, wenn Einbrecher die schützenden Rollläden nach oben schieben möchten, verklemmen diese und lassen sich auch nicht mehr mit grober Gewalt öffnen. Die Klemmsicherung ist einfach und effektiv. Sie bietet Ihnen einen schnell montierbaren Einbruchschutz, den Sie auch ungefragt in Mietwohnungen einbauen können, da das Bohren von Löchern überflüssig ist.

Hochschiebesicherung durch Wellenverbinder für mehr Sicherheit

Eine Hochschiebesicherung durch Wellenverbinder ist die dritte, gängige Sicherung von Rollläden. Die Montage der Hochschiebesicherung durch Wellenverbinder erfolgt direkt auf den Wellen der Rollläden. Die Art der Montage einer Hochschiebesicherung durch Wellenverbinder kann unterschiedlich sein, abhängig vom Modell. Es werden Hochschiebesicherungen angeboten, die entweder aufgeschraubt oder aufgeklickt werden. Die Lamelle, die am höchsten sitzt, soll für die Montage ausgewählt werden. Durch die Montage dieser Wellenverbinder können Rollläden von außen nicht mehr hochgeschoben werden, wenn sie erst einmal von innen heruntergelassen wurden. Die effektive Sicherheit vor Einbrechern bietet sich Ihnen nur, wenn die Rollladensicherung perfekt montiert und regelmäßig genutzt wird. Lassen Sie sich im Zweifelsfall von einem Fachmann beraten.

Sobald Sie erst einmal erkannt haben, warum Sie Ihre Fenster sichern müssen, sollten Sie Rolladensicherung-Lösungen suchen, die für Sie perfekt sind. Achten Sie nicht nur darauf, wie sicher Ihre Rollläden sind, wenn Sie eine Stift- bzw. Stecksicherung, eine Klemmsicherung für Rollladen oder eine Hochschiebesicherung durch Wellenverbinder montiert haben, sondern auch auf den Nutzungskomfort. Wichtig ist auch, dass Sie die ausgewählte Rollladensicherung möglichst selber montieren und auch wieder lösen können.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.