Ausgezeichnet.org
Inhaltsverzeichnis

Warum sollte man den Einbau des Rollladens überlegen

Gerade wer in ein neues Haus oder eine neue Wohnung zieht, sieht sich mit der Frage konfrontiert, ob es sinnvoll wäre, sich Rollladen einzubauen oder einbauen zu lassen. Tatsächlich gibt es einige gute Gründe, die durchaus für die Anschaffung von Rollladen sprechen. Welche genau das sind, erfahren Sie im nachfolgenden Ratgeber.

Rollladen-Bauteile

Grob gesagt kann man den Rollladen in unterschiedliche Bauteile einteilen: zunächst in den Rollpanzer, der das Herzstück des Rollladen bietet und oft aus Aluminium, Stahl, PVC oder Holz gefertigt ist. Dieser Rollpanzer besteht aus verschiedenen Rollladenstäben, die aneinander montiert sind. An den Seiten des Rollpanzers befinden sich Führungsschienen, so dass der Rollladen vor Wind oder Bewegungen geschützt wird, diese Schienen sind U-förmig und bestehen ebenfalls aus Stahl, PVC, Holz, etc. Ebenso wichtig sind der Kasten und die Rollraumverkleidung. Hier „verschwindet“ das Rollo, wenn es hochgezogen wird. Die Kästen sind entweder Span oder Fertigkästen. Mit das Wichtigste ist auch der Antrieb des Rollladens: ob nun per Gurtband, einem Seil oder sogar einem elektrischen Motor- Hauptsache, der Rollladen kann ordentlich eingefahren werden. Warum Rollladen wird oft als Fenster-Accessoire gewählt? Dafür sprechen vor allem praktische Eigenschaften des Rollladens.

Typen der Rollläden

Grundsätzlich ist jede Rollladenart natürlich in der Funktion gleich. Hier unterscheiden sich zum Beispiel Materialien oder der Antrieb, also per Seilzug oder Elektromotor. Jedoch kann sich die Einbauweise der Rollläden unterscheiden: man unterscheidet zwischen dem normalen Einbau, dort sitzt der Rollladenkasten über der Tür oder dem Fenster, wird jedoch oft von Putz/Klinker etc. verdeckt. Bei Aufsatzrollläden sitzt der Kasten als Teil von Fenster/Tür direkt auf dem Fensterrahmen, wodurch ein Stück der Fensterhöhe „gestohlen“ wird. Die letzte Einbauweise wird als An- oder Vorbaurollläden bezeichnet und solche Rollläden sind komplett eigenständig. Daher eignen sich diese Rollladen sehr gut zum Nachrüsten.

Rollladen als Sichtschutz

Die wohl wichtigste Funktion eines Rollladens ist wohl der Sichtschutz, vor allem im Schlafzimmer oder Kinderzimmer. Unsere Rollladen in unserem Online-Shop Fenster-Welten.de erfüllen genau diesen Zweck und sind mitunter komplett blickdicht. Je nach Ausführung sind unsere Rollladen zudem ein wunderbarer Sonnenschutz. So können die Rollladen nicht nur in den Privaträumen, sondern auch im Arbeitszimmer oder Büro eingesetzt werden. Grund für die komplette Abdunkelung sind die Lamellen der Rollladen, die sich komplett ineinanderschieben und somit auch kleine Lichteinfälle wunderbar draußen halten. So kann beispielsweise Ihr Kind auch bei Tageslicht entspannt seinen Mittagsschlaf halten.

Rollladen als Schallschutz

Nur wenn kein Lärm von außen nach innen dringt, ist ein erholsamer Schlaf möglich. Gerade an vielbefahrenen Straßen kann ein Rollladen mit entsprechendem Schallschutz wahre Wunder vollbringen. Daher sollten Sie sich auf jeden Fall auf unserer Internetpräsenz Fenster-Welten.de umschauen und das für Sie passende Rollo anschauen. Hier ist vor allem das richtige Material des Rollpanzers entscheidend. Zudem sollten Sie auf den Abstand zwischen Fensterscheibe und Rollpanzer achten: je größer dieser ausfällt, desto besser fällt auch der Schallschutz aus. Auch der Rollkasten selbst sollte entsprechend gedämmt sein, um weitere Geräusche zu unterdrücken.

Rollladen als Wärmeschutz

Im Sommer das Haus vor dem Aufheizen bewahren und im Winter die Wärme im Haus nicht mehr nach außen tragen. Auch diese Aufgabe können einem Rollladen von unserer Internetseite Fenster-Welten.de aufgetragen werden. Zudem ist ein gut isoliertes Rollo wichtig, um die Heizkosten und damit die Energieeffizienz zu erhöhen. Damit sparen Sie also Kosten und tun auch etwas Gutes für die Umwelt. Hier kann ein Rollo aus Holz zum Beispiel wirklich gute Dienste leisten, vor allem, wenn es an den Fenstern der Südseite Ihres Hauses angebracht wird. Andere Materialien wie Kunststoff oder PVC können sich stärker aufheizen. Im Winter sorgen diese Rollladen jedoch für ein angenehmes Raumklima und speichern die Wärme.

Rollladen als Einbruchschutz

Sie suchen einen effizienten Schutz vor Einbrechern und Dieben? Dann sollten Sie sich unsere Rollladen von unserer Internetseite Fenster-Welten.de anschauen. Hier sollten Sie auf einen Rollpanzer achten, der aus Stahl, Holz oder Aluminium besteht. Ein Panzer aus Kunststoff kann viel zu leicht zerschnitten werden. Auch die Führungsschienen sollten entsprechend stabil sein und ebenso aus Materialien wie Holz, Stahl etc. bestehen. Orientieren Sie sich an den Widerstandsklassen (RC1-RC6) und wählen Sie eine höhere Klasse aus. Vor allem darf der Rollpanzer sich nicht einfach von außen hochschieben lassen. Hier sind unsere Rollladen mit elektrischem Motor von Vorteil, da diese etwaige Versuche nach wenigen Zentimetern stoppen. Ein Hochschieben wird somit unterbunden.

Somit gibt es also etliche Vorteile, die für den Einbau eines passenden Rollos sprechen: ob nun Wärmedämmung, Lärm- bzw. Schallschutz, Sichtschutz oder Einbruchschutz. Es lohnt sich in jedem Fall, sich entsprechende Rollladen anzuschauen und über einen Einbau oder eine Nachrüstung nachzudenken.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.