Ausgezeichnet.org
Inhaltsverzeichnis

Was können die Fenster in einem intelligenten Haus?

Moderne Häuser werden immer öfter mit automatisch gesteuerten Geräten ausgestattet, und die Technologien, die als intelligent bezeichnet werden, werden von Jahr zu Jahr erschwinglicher. Dank ihnen kannst du z.B. das Öffnen der Fenster zu einem bestimmten Zeitpunkt planen oder schnell auf Wetteränderungen reagieren. Was können die Fenster in einem intelligenten Haus noch?

Stell dir vor, du liegst auf einer den Kanarischen Inseln am Strand und kippst/schließt mithilfe einer personalisierten App auf deinem Smartphone die Fenster in deinem Haus. Außerdem steuerst du die Außenrollos oder Jalousien, hebst oder senkst sie abhängig von deinen Bedürfnissen und Umständen. Du möchtest während der Ferien nicht über Sachen, die mit dem Haus verbunden sind nachdenken? Bitte sehr – Sonnensensoren, Windstärkesensoren und Temperatursensoren werden bewirken, dass die Fenster und Fensterabdeckungen ohne deinen Eingriff auf sich ändernde Wetterbedingungen reagieren werden. All dies in Kombination mit Bewegungssensoren und Rauchsensoren sowie einem Alarmsystem wird dein Haus sicherer und komfortabler machen. Ist das ein Fragment eines S-F-Films? Nein, heute ist dies dank intelligenter Lösungen Realität, die zu deinem Alltag werden kann.

Komfort unter Kontrolle

Wir greifen aus drei Hauptgründen nach intelligenten Lösungen: Um den Lebenskomfort zu erhöhen, um Sicherheit zu gewährleisten und um Energie zu sparen. Bei Fenstern sieht es nicht anders aus, weil man sie in das System des intelligenten Hauses integrieren kann. Bei der Programmierung der Fenster und Fensterabdeckungen werden sie an den Rhythmus deines Zuhauses und den Lebensstil seiner Bewohner angepasst. Du hast die Möglichkeit fast beliebig viele Szenarien zu erstellen, z.B. „Rückkehr nach Hause“, „Sonniges Wochenende“, „Eindringling“. Dadurch werden die Fenster und Fensterabdeckungen automatisch funktionieren – laut dem eingestellten Zeitplan werden die Rollos z.B. in der Woche um 06:00 Uhr und am Wochenende zwei Stunden später hochgerollt. Die Integration aller Installationen wird bewirken, dass dein Haus komfortabel und unter deiner vollen Kontrolle sein wird – z.B. wirst du während der Rückkehr von der Geschäftsreise deine Jalousien heben, die Räume lüften und die Heizung einschalten können.

Kein Wetter ist erschreckend

Die Fenster und Fensterabdeckungen kannst du mit Sensoren ausstatten und mit der Wetter-App synchronisieren. Dadurch werden sie auf sich ändernde äußere Bedingungen reagieren. Beim Verlassen der Wohnung musst du dir keine Sorgen machen, die Fenster zu schließen – bei Regen oder böigem Wind geschieht dies automatisch. Der Sonnen- und Temperatursensor wird die Rollos senken oder heben, was es – abhängig von der Jahreszeit – ermöglichen wird, den Gebrauch der Klimaanlage oder Heizung zu begrenzen.

Größere Sicherheit

Du wirst nie mehr gestresst sein, ob du die Fenster geschlossen hast oder ob es zu einem Einbruch kam, weil das System, das den Zustand der Fenster und Fensterabdeckungen überwacht dich darüber informieren wird, wenn etwas passiert. Wenn du außerhalb des Hauses bist, wird der programmierte Timer die Rollos öffnen und schließen, was eine Illusion deiner Anwesenheit geben wird. Wenn die Bewegungssensoren jemandes Anwesenheit in der Nähe des Gebäudes erkennen, werden die Rollos die Fenster abdecken und die Alarmanlage wird ausgelöst. Die Fenster und Rollos werden abhängig von dem eingestellten Programm reagieren, anders im Fall eines Einbruchs, anders im Brandfall. Informationen über jegliche Ereignisse, wirst du auf dem Laufenden auf dein Mobilgerät erhalten, was dir die Möglichkeit gibt, aus der Ferne reagieren zu können.

Privatsphäre und Schutz

Wenn du Rollos oder Jalousien montierst, musst du dich nicht mehr vor den neugierigen Passanten oder Nachbarn schützen. Dank der Entwicklung der Technologie wirst du in wenigen Augenblicken die Fenster in deinen Fenstern von transparenten in matte ändern. Dies ist dank einer speziellen Folie mit Flüssigkristallen möglich.

Die elektrisch angetriebene Folie wird auf die Glastafel geklebt und wenn diese eingeschaltet wird, wird das Glas transparent. Du kannst die Fenster so programmieren, dass die Scheiben zur angegebenen Zeit das Aussehen von einem transparenten zu einem milchigen ändern. Dies gewährleistet dir Privatsphäre und schützt dein Haus vor übermäßiger Besonnung und garantiert dir die maximale Menge an natürlichem Licht.

Meinung unseres Experten:

Wenn du heute über intelligente Technologien liest, bezweifelst du ihren verbreiteten Gebrauch in den Häusern gewöhnlicher Sterblicher. Diese Arten von Erfindungen werden jedoch bestimmt in den Massenverkauf gehen und dies wird schneller geschehen, als jeder denkt. Außerdem bewähren sich intelligente Fenster nicht nur Zuhause, sondern auch außerhalb, z.B. in der Arbeit, wo die Präsentation, anstatt auf einem speziellen Bildschirm, auf der Scheibe im Bürogebäude projiziert werden kann.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.