Ausgezeichnet.org
Inhaltsverzeichnis

Wie kann man Fenster ohne schädliche Reinigungsmittel effektiv waschen?

Wir verbergen nicht, dass die Art und Weise der Reinigung ohne Chemie uns sehr glücklich macht. Wir glauben, dass Reinigungen, ob täglich oder seltener, zum Beispiel im Frühjahr, ohne starke Reinigungsmittel auskommen können, die für uns und unsere Familienmitglieder schädlich sein können. Nehmen wir zum Beispiel Fenster – schließlich ist es unser Reitstock. Ist es möglich, sie ohne Chemie richtig zu reinigen, nicht den ganzen Tag und schließlich glänzt das Glas mit Reinheit? Natürlich ja! Wir raten, wie es geht. Seien Sie sicher zu überprüfen.

Wir verbergen nicht, dass die Art und Weise der Reinigung ohne Chemie uns sehr glücklich macht. Wir glauben, dass Reinigungen, ob täglich oder seltener, zum Beispiel im Frühjahr, ohne starke Reinigungsmittel auskommen können, die für uns und unsere Familienmitglieder schädlich sein können. Nehmen wir zum Beispiel Fenster – schließlich ist es unser Reitstock. Ist es möglich, sie ohne Chemie richtig zu reinigen, nicht den ganzen Tag und schließlich glänzt das Glas mit Reinheit? Natürlich ja! Wir raten, wie es geht. Seien Sie sicher zu überprüfen.

Wie effektiv Fensterrahmen waschen?

Nun, in Bezug auf den letzten Punkt, nehmen wir das Öko-Waschen von Fensterrahmen auf. Zu diesem Zweck bereiten wir eine Lösung vor, die aus 1/2 Liter Wasser und ca. 6-7 Esslöffeln Natron besteht (kann in jedem Supermarkt gekauft werden, aber große Portionen zu sehr guten Preisen, wir bestellen online). Natürlich verwenden wir dieses natürliche Hausmittel zur Reinigung von Kunststofffensterrahmen. Wenn wir glückliche Besitzer von Holzrahmen sind, wenden wir keine Originalmethoden an. Warmes Wasser und ein weiches Tuch genügen. Wenn wir denken, dass die Rahmen wirklich schmutzig sind, dann geben Sie einfach etwas graue Seife in das Wasser. Und es ist fertig!

Öko-Methoden zur Reinigung von Fenstern

Wir gehen zu den Verdiensten, weil wir uns nicht verstecken – bei der Fensterreinigung wollen wir, dass das Glas glänzt. Wie macht man ein wirksames und natürliches Reinigungsmittel für die Fensterreinigung? Natürlich ist es sehr einfach. Wir mischen 15 Tropfen Glycerin in einem halben Liter Wasser (in einer Apotheke gekauft) und etwa einem halben Glas Essig. Es kann ein handelsüblicher Essig (Spirituose) sein, aber auch, wenn wir noch mehr Öko-Apfelessig herstellen möchten, den wir selbst zubereiten werden (Anweisungen finden Sie im Internet). Legen Sie diese Lösung in eine Flasche mit einem Sprinkler (in jedem Baumarkt erhältlich) und waschen Sie sie. Wir waschen das Fenster am meisten mit warmem Wasser und verwenden dann unsere Waschflüssigkeit mit einem Papiertuch. Wir empfehlen den Kauf des teureren – ein Papierhandtuch von geringer Qualität kann Reste auf dem Glas hinterlassen. Der Essig reinigt hier und das Glyzerin … schützend. Sie schützt das Fenster nach dem Waschen lange vor Schmutz und Staub. Es ist eine nette Sache, richtig?

Rezepte für Fensterreiniger

Sie haben kein Glyzerin zu Hause und möchten die Fenster hier und jetzt reinigen? Es gibt auch andere, sehr wirksame Rezepte für Glasflüssigkeiten. Sie können dem Spülwasser einfach etwas Spülmittel hinzufügen. Sie können diese erste Lösung auch ohne Glycerin herstellen. Mischen Sie dann Wasser und Essig im Verhältnis 1: 1. Und hier können wir auch Spiritus oder Apfelessig verwenden (letzteren empfehlen wir dringend). Wie wäre es mit Zitronensaft? Wir drücken genau eins aus und lösen sich in etwa zwei Liter Wasser auf. Reinigt, weißt, poliert und riecht frisch. Eine großartige Option. Einige riechen das Haus nach einem Duft, sie fügen auch etwas Saft hinzu, der aus Orangen gepresst wird. Vielleicht ist es einen Versuch wert?

Wie Sie sehen, sind die natürlichen Reinigungsmöglichkeiten von Fenstern sehr einfach, effektiv und kostengünstig. Die Lösung für den Frühjahrsputz kann hier und jetzt mit Zutaten zubereitet werden, die wir fast immer zu Hause haben. Wer hat darauf Lust?

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.